Sponsorenlauf für einen Brunnen im Senegal

Unsere achten Klassen haben zusammen mit Lehrkräften unter der Gesamtorganisation von Frau Zaglauer wieder ein interessantes Projekt bearbeitet mit dem Thema: Sei weltbewegend!
Daraus ergab sich der Kontakt zum Wasserwirtschaftsamt Oberallgäu und zum Verein „Wasser für Senegal“. Uns wurde der Vorschlag unterbreitet im Rahmen eines „Sponsorenlaufes“ zu versuchen Gelder für ein Brunnenprojekt im Senegal zu erwirtschaften.
Gerne nahmen wir diesen Gedanken auf und setzen ihn nun am Donnerstag, 19. Juli 2018 um.
Dieser Lauf findet im Illerstadion statt und alle Schülerinnen und Schüler wie eventuell auch Lehrkräfte laufen für diesen guten Zweck.
Jedes Kind sucht sich eigene Sponsoren, die jede gelaufene Runde „finanziell unterstützen“. Es kann auch ein Spendenhöchstbetrag genannt werden, unabhängig von der Zahl der gelaufenen Runden.